Seenregion / Carretera Austral

Die fruchtbare Seenregion gehört zu den schönsten Regionen Chiles. Die Landschaft ist von vielen Seen, Wäldern und Bergen geprägt. Südwestlich von Puerto Montt liegt die Insel Chiloé, bekannt für ihre Holzkirchen und Pfahlbauten sowie für das einfache Leben der Fischer und Bauern. Andere Sehenswürdigkeiten in der Region sind der Vulkan Osorno, die Lärchenwälder und die umliegenden Berge zum Wandern. Am Llanquihue See liegt das historische Städtchen Puerto Varas, von wo auch die Seenüberquerung nach Bariloche in Argentinien startet. Weiter südlich beginnt die Carretera Austral, eine der schönsten und spektakulärsten Strassen der Welt. Sie führt durch kaum besiedeltes Gebiet mit vielen unberührten Seen, Flüssen und Fjorden bis zu den Gletscherausläufern der riesigen chilenischen Schneefelder. Empfehlenswert ist auch ein Besuch des über 300’000 ha grossen, privaten Naturschutzprojektes Pumalin-Park des Amerikaners Douglas Tompkins.